Slide SKI-CLUB Telemarkschule COVID-19 Skiclub Gottmadingen

Liebe Freunde der freien Ferse,

vom 08.-10.11.2019 waren wir bei perfekten Bedingungen mit 10 Telemarkern und unseren Ausbildern Moni Rieder und Jochen Schorn am Stubaier Gletscher um uns die neuesten Entwicklungen im Lehrwesen des Telemarks mit viel Spaß und abendlichem disziplinübergreifende Bier Yoga anzueignen.
Am 30.11. bis 01.12.2019 ging es gleich weiter zum Hintertuxer Gletscher, an welchem die offizielle Telemark-Saison eröffnet wurde. Es waren viele Gleichgesinnte, z. B. aus England, Slowenien, Ungarn, aber auch aus Österreich, Frankreich, der Schweiz und natürlich aus Gottmadingen anwesend, um gemeinsam die Saison einzuläuten.
Den geplanten Crosslauf haben wir dann sicherheitshalber lieber nicht mitgemacht, denn der Winter hatte ja erst begonnen.

Im Bregenzer Telewald Ende Januar 2020 hatten wir zwei tolle Tage. Auf und neben der Piste wurde eifrig trainiert, denn am Sonntag galt es ja bei der Schwäbischen Meisterschaft zu starten. Bei Schneefall am Start und nach einigen Höhenmetern bei Dauerregen im Ziel hat Max Kroschewski einen starken dritten Platz erfahren, Luzie Kroschewski musste sich wieder der älteren Konkurrenz geschlagen geben und hat aber dennoch einen tollen 5. Platz erfahren.

Im Februar war einiges los, dennoch planten wir Kathrin Reischmann bei ihrem Heimweltcup in Bad Hindelang tatkräftig zu unterstützen. Wir hätten sogar Max als Vorläufer eingeschleust, aber leider wurde der Weltcup mangels Schnee abgesagt.

Während die Jungtelemarker trainierten, haben wir aber die Gunst der Stunde genutzt und arbeiteten am Nordic Day am Oberjoch an unserer Skatetechnik.
Mit Heinz Ebinger haben wir einen neuen Telemarkinstruktor in unseren Reihen, welchen wir hiermit mit seiner Tochter Timna begrüßen wollen.

Vom 6. bis 8. März 2020 starteten Max und Luzie bei der Schweizer Meisterschaft in Laif. Bei doch schwierigen Bedingungen am Samstag wurde Luzie leider disqualifiziert und Max erfuhr den undankbaren 4. Platz. Der Cross Lauf am Sonntag wurde nach den ersten Läufen leider abgebrochen, da sich ein Athlet der Elite Gruppe stark verletzt hat.
Aber das Wochenende hat beiden so gut gefallen, dass sie nächstes Jahr wieder teilnehmen möchten.

Der Wehrmutstropfen begann aber dann am 11.03.2020: Das 20 Jährige Telemarkfest und damit auch die deutsche Meisterschaft wurde durch den Coronavirus abgesagt und wird nun vom 17.-21.03. 2021 nachgeholt.

Also das perfekte Event um Telemarken zu erlernen:
Mit vielen Ausbildungsstufen: Von absoluten Anfängern bis zum Profi (tageweise oder im Kombi buchbar- Leihmaterial ist für alle vorhanden!!). Wir werden wieder dabei sein und wer Interesse hat die Telemarkszene zu erleben, ist an diesem Event genau richtig.

Details

20-jähriges Telemarkfest

17.-21.03.2021

Tageweise oder im Kombi buchbar, Leihmaterial ist für alle vorhanden

Ansprechpartner

Lars Kroschewski

Lars Kroschewski
Mobil 0176 / 99 55 33 65
l.kroschewski@skiclub-gottmadingen.de