Um in Winterstimmung zu kommen, boten wir am 21.11.17 den Workshop: „Wie pflege ich meine LL-Ski mit haushaltsüblichen Möglichkeiten“, an.
Zwei Personen nutzten diese Möglichkeit. Man spürte schon, dass der Winter vor der Türe stand.
Tatsächlich konnten wir dann schon am 2.12. auf der Loipe Martinskapelle mit 6 Teilnehmern in den Schnee starten. Zu acht waren wir am 9.12. wieder dort, genossen super Schneeverhältnisse und genehmigten uns einen Einkehrschwung in der Schwedenschanze. Feiertagsbedingt waren wir am 23.12. nur zu dritt am Äulemer Kreuz. Dann beherrschten Sturm und Regen den Schwarzwald.
Auch am 20.1. war das Wetter im Umbruch, es schneite heftig beim Skating-Workshop. 6 lernbegierigen Skatern konnte Ingo Heine einiges beibringen.
Ein klassisch-Läufer schaffte es auch auf die Martinskapelle, ein Auto mußte wegen den schwierigen Straßenverhältnisse umdrehen.

Am 27.1. gab es Unterricht für einen Neuzugang am Äulemer Kreuz. Einen traumhaften Wintertag konnten 6 Läufer wiederum am Äulemer Kreuz geniessen. Das wiederholte sich noch mal am 10.2. Ein eiskalter Tag, aber bester Schnee und Sonne konnten 4 Läufer nicht abhalten, am 24.2. eine Runde auf der Martinskapelle zu drehen. Aufgewärmt wurde in der Schwedenschanze. Bei nicht mehr so gutem Schnee, aber gutem Wetter ging es am 3.3. zu sechst nochmal auf die Loipe Martinskapelle.
Der Winter zeigte sich am 24.3. nochmal von seiner schönsten Seite. 7 Teilnehmer genossen in der Sonne die Spur am Äulemer Kreuz. Einen gemütlichen Abschluß gönnten wir uns im Gasthaus Glashütte. Traditionel beendeten wir am 7.4. mit einem Frühstück im Cafe Grecht die gute Saison mit 10 Ausfahrten.

Langlaufschule

Programm für den Winter 2018/19

Obwohl schon fast alle die vergangenen Workshops zur Skipflege mitgemacht haben, bieten wir diesen am 27.11.18 nochmals an. Skipflege tut dem Ski und dem Läufer gut.

Sobald dann im Schwarzwald, Schwäbische Alb oder bei uns genügend Schnee liegt, treffen wir uns immer samstags auf dem Parkplatz gegenüber dem Feuerwehrhaus in Gottmadingen. Wir bilden Fahrgemeinschaften und fahren zu der jeweiligen Loipe. Die Unkosten richten sich nach der Fahrstrecke. Auch Gäste sind willkommen. Anfänger oder Wiedereinsteiger schulen wir individuell nach Können, so dass sie rasch das Niveau der Gruppe erreichen.

Bei einer größeren Zahl Anfänger stellen wir einen Kurs zusammen. Kursgebühren erheben wir keine, wir freuen uns aber auf jede neue Mitgliedschaft im Ski-Club. Interessenten melden sich bei mir. Sie werden dann per Mail oder Telefon über Abfahrtszeit und Zielort informiert. Wir sind keine leistungsorientierte Gruppe, es kommen Läufer jeder Leistungsstufe auf ihre Kosten. Über allem steht unser Motto: Freude am Laufen in kameradschaftlicher Atmosphäre.

Neu im Angebot ist ein Langlaufwochenende am 18.1. – 20.1.2019 in Hittisau. Dem Wunsch der Langläufer wollen wir nachgehen. Die Unterbringung im „Ochsen“ gibt uns die Möglichkeit in Hittisau selbst zu laufen mit Anbindungen an das überörtliche Loipennetz.

Die Nähe zu den Loipen Hoch-Häderich und Balderschwang sichern die Durchführbarkeit bei wenig Schnee. Angeboten wird ein Workshop für Skating und Klassisch. Ingo Heine wird die Skater übernehmen, Klassisch-Läufer werden von mir geschult.
Es kann aber jeder auch für sich laufen. Verbindliche Anmeldungen hierzu werde ich im Oktober annehmen. Die Kosten werden durch die Teilnehmerzahl beeinflusst und stehen noch nicht fest, liegen aber im Rahmen.

Details

Skating

Der bisherige Workshop „Skating mit Ingo Heine“ wird in der Saison 2018/19 in das Langlaufwochende in Hittisau integriert. Eine Ausrüstung kann
dort gemietet werden. (Auch klassisch)

Begleitender Skilanglauf

Jeden Samstag, wenn die Loipen gespurt sind.
Anleitung nach Wunsch und Können. Für Anfänger und Fortgeschrittene.
Es fallen keine Kursgebühren an, lediglich die Fahrtkosten werden aufgeteilt.

Workshop Wachspflege bei Nowax-Ski

Wie pflege ich meine LL-Ski mit haushaltsüblichen Möglichkeiten.
Dienstag, den 27.11.2018, 20 Uhr
bei Walter Hägele, Heilsbergstraße 14b in Hilzingen

Ansprechpartner

Walter Hägele

Walter Hägele
Tel. 07731 / 6 71 80
w.haegele@skiclub-gottmadingen.de