Mit dem alljährichen Workshop: „Wie pflege ich meine LL-Ski mit haushaltsüblichen Möglichkeiten?“ haben wir uns am 27.11.2018 auf den Winter vorbereitet. Der Winter ließ dann auf sich warten. Am 12.1. konnten wir dann zum 1. Mal in den Schnee. 11 Teilnehmer nutzten die Möglichkeit sich auf das Langlaufwochenende in Hittisau vorzubereiten. Es folgte sehr starken Schneefall in den Alpen, die zu ettlichen Sperrungen und Lawinenabgänge führten. Gerade rechtzeitig entspannte sich die Situation zum Langlaufwochende vom 18. bis 20.1.2019. Bei schönstem Schnee und Wetter genossen 27 Personen die Möglichkeiten zum Langlaufen. Workshops Skating und 2 Gruppen Klassisch bildeten die Schwerpunkte.

Die Geselligkeit kam auch nicht zu kurz. 5 weitere Ausfahrten im Schwarzwald und Schwäbische Alb konnten noch durchgeführt werden, dann ging der Winter wieder wie er kam. Mit 22 Teilnehmern beendeten wir am 30.3. mit dem traditionellen Frühstück im Cafe Grecht die gute Saison 2018/19. Der Langlaufpokal für die meistgefahrenen Kilometer konnte der Vorstand am Sommerfest an Volker Rauwolf übergeben. Um im Sommer den Kontakt zwischen den Wintern nicht abreißen zu lassen, hat Richard Kupprion am 14.5.19 eine Radtour organisiert.

Programm für den Winter 2018/19

Obwohl schon fast alle die vergangenen Workshops: “Wie pflege ich meine LL-Ski mit haushaltsüblichen Möglichkeiten?” mitgemacht haben, bieten wir am 27.11.19 nochmal einer an. Skipflege tut dem Ski gut und erhöht den Fahrspaß ungemein.

Sobald dann im Schwarzwald, Schwäbische Alb oder bei uns genügend Schnee liegt, treffen wir uns immer samstags auf dem Parkplatz gegenüber dem Feuerwehrhaus in Gottmadingen. Wir bilden Fahrgemeinschaften und fahren zu der jeweiligen Loipe. Die
Unkosten richten sich nach der Fahrstrecke. Auch Gäste sind willkommen. Anfänger oder Wiedereinsteiger schulen wir individuell nach Können, so dass sie rasch das Niveau der Gruppe erreichen.

Bei einer größeren Zahl Anfänger stellen wir einen Kurs zusammen. Kursgebühren erheben wir keine, wir freuen uns aber auf jede neue Mitgliedschaft im Ski-Club. Interessenten melden sich bei mir, sie werden dann per Mail oder Telefon über Abfahrtszeit und Zielort informiert.

Wir sind keine leistungsorientierte Gruppe, es kommen Läufer jeder Leistungsstufe auf ihre Kosten. Über allem steht unser Motto: Freude am Laufen in kammeradschaftlicher Atmosphäre.

Details

Langlaufwochenende

Da unser 1. Langlaufwochenende letzten Winter in Hittisau ein großer Erfolg war, bieten wir das wieder an. Wir sind vom 24.1. bis 26.1.2020 wie letztes Jahr in Hittisau im Gasthaus Ochsen. Die zentrale Lage bietet uns viele Möglichkeiten. Die Nähe zu den Loipen Hoch-Häderich und Balderschwang sichern die Durchführbarkeit bei wenig Schnee. Workshops Skating und Klassisch können wieder gebucht werden. Schwerpunkt setzen wir aber auf individuelle Angebote z.B. Biathlon, Langlaufen auf verschiedenen Loipen und auch zum Schneeschuhwandern gibt es Möglichkeiten. Ausrüstungen können vor Ort gemietet werden. Verbindliche Anmeldungen hierzu werde ich im Oktober annehmen. Die Kosten werden durch die Teilnehmerzahl beeinflusst und stehen noch nicht fest.

Begleitender Skilanglauf

Jeden Samstag, wenn die Loipen gespurt sind.
Anleitung nach Wunsch und Können. Für Anfänger und Fortgeschrittene.
Es fallen keine Kursgebühren an, lediglich die Fahrtkosten werden aufgeteilt.

Workshop Wachspflege bei Nowax-Ski

„Wie pfl ege ich meine LL-Ski mit haushaltsüblichen Möglichkeiten?“. Mittwoch, den 27.11.2019, 20 Uhr bei Walter Hägele, Heilsbergstraße 14b in Hilzingen.

Ansprechpartner

Walter Hägele

Walter Hägele
Tel. 07731 / 6 71 80
w.haegele@skiclub-gottmadingen.de